Schon nach wenigen Stunden beherrschen die Mitglieder die ersten Grundlagen des Tennis. Kein Wunder, denn die kompetente Lehrkraft Frau Winkler bietet das Projekt seit Anbeginn der Projektwochen an. Jeden Morgen treffen sich die Tennisspieler an der Sentruper Höhe, um ihrem Sport nachzugehen. Von Wind und Wetter lassen sich die Teilnehmer nicht unterkriegen. „Wir sind ja nicht aus Zucker“, so äußerte sich der Projektteilnehmer Joris Kolb. Sollten die Wetterbedingungen mal nicht akzeptabel sein, so bietet das Café nebenan eine gute Ausweichmöglichkeit. Wir sind zuversichtlich, dass das Projekt auch in der Zukunft bei den Schülern auf Gegenliebe stoßen wird.

image008

image007

 

 

 

W I C H T I G

Schuljahr 2017/2018

Wir freuen uns schon jetzt, Sie und Euch im neuen Schuljahr begrüßen zu dürfen! Die Materiallisten für die neuen 5. Klassen finden Sie hier. Eine Übersicht über die Unterrichts- und Pausenzeiten finden Sie hier.